Ja ich will

Ja ich will hieß es im August und September innerhalb kürzester Zeit zweimal auch für die Eisenbahnermusikkapelle Grieskirchen.

Am 16. August 2014 heiratete unsere Klarinettistin und Obmann Stv. Eva ihren Klaus, der gleichzeitig auch unser Schlagzeuger ist. Nach der sehr musikalischen Trauungsmesse ging es zu den Feierlichkeiten in das Maria Treben Haus in Schlüßlberg, wo die BoEMKa noch für den Empfang der Gäste sorgte.

Am 13. September 2014 heiratete unsere Flötistin Elisabeth ihren Martin bereits zum zweiten Mal. Die Standesamtliche Hochzeit fand bereits vor zwei Jahren statt. Nach der ebenfalls sehr gelungenen Trauungsfeier in der Familienkirche Schlüßlberg ging es in das Parkhotel Stroißmüller in Bad Schallerbach.

Die Feierlichkeiten dauerten jeweils bis in die frühen Morgenstunden. Wir wünschen unseren frisch verheirateten Musikerinnen und Musikern alles alles Gute für ihre weitere gemeinsame Zukunft!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.